Ankomst

Der Abflug in Oslo ist etwas holprig. Einchecken per Handy komisch, der Check-In Computer mag den alten Personalausweis nicht und die nette Frau am Schalter rennt auch lieber nochmal damit los. Alles gut, Sitzplatz gibt es am Gate. Während ich durch den Flughafen stapfe, fürchte ich, bis zuletzt am Gate zu hocken und dann nicht mitzukommen, der nächste Flug wäre morgen.

Fram

Aber alles gut. Ich bekomme direkt einen Platz in der 1. Klasse. In Tromsø gibt es die Schengengedenkrunde um den Flieger und dann Svalbard!

Fram

Es ist um 14 Uhr gerade noch hell als ich aus dem Flughafengebäde laufe. Als der Koffer da ist, hätte es fürs Foto nicht mehr gereicht. Es wird aber jeden Tag dramatisch länger hell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.